Die Rodgers 579 glänzt mit einer luxuriösen Disposition und Ausstattung, die unter zweimanualigen Instrumenten ihresgleichen sucht

 
Bauer-Music GmbH
Waldstraße 7
63150 Heusenstamm

Telefon: +49 (0)6106 4303
Telefax: +49 (0)6106 61628
E-mail: info@rodgers.de

RODGERS ARTIST 579

Die Rodgers 579 glänzt mit einer luxuriösen Disposition und Ausstattung, die unter zweimanualigen Instrumenten ihresgleichen sucht. Die aufwändige SSC Klangerzeugung, eine völlig flexible individuelle Disposition aus insgesamt 209 Orgelregistern und 32 orchestralen Stimmen, sowie eine Spieltisch- und Funktionsausstattung, die keine Wünsche offen lässt, machen dieses Instrument zur ersten Wahl für anspruchsvolle Privatkunden wie auch für Kirchen und Institutionen, bei denen kompromisslose Qualität ganz groß geschrieben wird.

Die Rodgers 579 verfügt über 3 Schweller, Großsetzeranlage, vier sofort abrufbare Organ Types, 10 Fußpistons, ein 32-töniges Pedal, sowie die wohl umfangreichsten und effektivsten Intonationswerkzeuge, die jedes Instrument zu einem wahrhaft individuellen Meisterstück machen.

Die wichtigsten Details der RODGERS Artist 579:

  • 29 Register + 6 frei belegbare USER Register,
  • 241 Stimmen insgesamt:
  • 29 Hauptregister
  • 87 Voice Palette™ Register
  • 92 User Orgelregister
  • 32 User Orchesterstimmen
  • Chimes (Röhrenglocken)
  • SSC Klangerzeugung - High Definition Sampling plus Pipe Modeling
  • Einzigartige Intonationswerkzeuge zur individuellen Klanggestaltung
  • Exklusive PT-5 Performance Touch Klaviaturen mit Ivory-feel Oberflächen, Druckpunktsimulation mit Tasten-’Leergang’, Anschlagdynamik (auch zur feinfühligen Steuerung des Toneinsatzes)
  • ultra-solides 32-töniges Basspedal, anschlagdynamisch, mit kontaktfreier, selbstkalibrierender Tonauslösung
  • Quadrofonische RSS Raumsimulation
  • Recorder/Player zur Aufnahme, Wiedergabe und Speichern von Musikstücken
  • USB Schnittstelle zum laden/speichern von Setzerbänken, MIDI Songs, Dispositionen, Intonationen u.v.a.
  • Generalsetzer: 10
  • Werksetzer: 5 Great, 5 Swell
  • Fußpistons: 10 (frei konfigurierbar)
  • Koppeln: 3 plus 6 USER/MIDI Koppeln, Bass und Melody Koppeln
  • Tremulant: 2
  • Schweller: 2 (SW, GT/PED), Crescendo
  • Memory: 20 Ebenen x 20 Pistons (400)
  • Audio: 4-Kanal Audio intern, 2 Satellitenlautsprecher. Audio extern: bis 12 Kanäle (optional)
  • Spieltisch-Abmessungen: Höhe: 117.15 cm, Breite: 148.1 cm, Tiefe: 67.99 cm, Tiefe mit Pedal: 116.44 cm
  • Gewicht: 155 kg

Wenn Sie mit nicht weniger als dem Besten zufrieden sind, dann gehört eine RODGERS Orgel stets zu Ihrer ersten Wahl. Hier verbinden sich modernste Technolgie mit 55 Jahren Erfahrung in der Orgel-Klanggestaltung im Digital-, Pfeifen- und Kombinationsorgelbau, sowie höchster nachhaltiger Material-und Verarbeitungsqualität in geradezu idealer Form. Vom kompakten 2-manualigen Heim- und Übungsinstrument bis zur 4-manualigen Konzertorgel - mit einer Rodgers Orgel erwerben Sie immer ein Premium-Instrument in höchster Qualität. Dies spiegelt sich nicht zuletzt auch in den längsten und umfassendsten Garantien der Industrie wider.