Dreimanualige Infinity Orgel mit 198 klingenden Registern.

 
Bauer-Music GmbH
Waldstraße 7
63150 Heusenstamm

Telefon: +49 (0)6106 4303
Telefax: +49 (0)6106 61628
E-mail: info@rodgers.de

Rodgers Infinity 361
 
Infinity - Eine neue Klangdimension
Es ist die faszinierende Verbindung aus der einzigartigen SSC Klangerzeugung, der geradezu unbegrentzen und gleichzeitig einfach bedienbaren Flexibilität, sowie der souveränen Qualität, die eine Infinity Orgel zu einem so herausragenden und unvergleichlichen Instrument macht. 198 frei kombinierbare Haupt- und Alternativregister sowie eine zusätzliche Stop Library mit weiteren 121 Registern der dreimanualigen Infinity 361 bieten einen unerschöpflichen Fundus an Stimmen aus allen Stilrichtungen und Orgelbautraditionen, sie ermöglichen darüber hinaus einen individuellen, differenzierten und authentischen Werksaufbau.
Ein floatendes Solo-Werk,Oktavkoppeln, 59 Solo- und Orchesterstimmen, eine erweiterte MIDI Implementierung und ein ebenso geniales wie einfaches Bedienkonzept machen eine Infinity Orgel zur erstenWahl für Kirche, Konzerthäuser und Organisten mit höchsten Ansprüchen. 
Souverän in Ausstattung und Qualität
 
  • Solider, massiver Spieltisch in Pfeifenorgel-Qualität
    - Langlebigkeit und Betriebssicherheit
  • Noten-, Spieltisch- und Pedalbeleuchtung
    - jederzeit im Bilde - alles im Blick
  • verstellbares Notenpult und verstellbare Bank serienmäßig
    - Komfort und Ergonomie ohne Aufpreise
  • neu entwickelte Rodgers Performance Touch Klaviaturen mit naturgetreuer Druckpunktsimulation
    - ermüdungsfreies Spielen ohne Kompromisse
  • Anschlagdynamik in allen Manualen und im Pedal
    - Kreativität und musikalische Freiheit
  • Recorder-/Player serienmäßig
    - zum Festhalten spontaner Kreativität
  • Hymn Player mit 350 sofort abrufbaren Liedern und Werken
    - die eingebaute Musik-Bibliothek
  • USB Memory Port zum Speichern von Registrierungen, Grundeinstellungen, MIDI Songs, Intonationen u.v.m.
    - Komfort und Sicherheit jeder Beziehung
Infinity 361 Highlights
 
  • Neue SSC Klangerzeugungs- Technologie mit hoch auflösendem stereophonen Multisampling und bahnbrechendem Modelling Verfahren
  • 61 Register, 137 alternative Voice Palette Register, Mix & Match
  • zusätzliche Stop Library mit weiteren 121 Orgelregistern und 59 Orchesterstimmen in Premuim-Qualität
  • floatendes SOLOWerk
  • Inter- und Intra-Manual Oktavkoppeln (mit Unison Off )
  • 4 live sofort aufrufbare Organ Types
  • 3 Manuale mit PT-5 Performance Touch Klaviaturen, anschlagdynamisch (UHT Vollholzklaviaturen optional), 32-töniges Pedal (parallel oder AGO) mit Velocity
  • frei konfigurierbare Fußpistons und Funktionswippen
  • Groß-Setzeranlage mit Sequenzer
  • flexible Klangabstrahlung mit bis zu 22 Audiokanälen
  • freie, individuelle Klanggestaltung dank Rodgers’ unvergleichliche Intonations-Möglichkeiten
  • luxuriöse, solide Spieltischausführung
Dimensional Sound Placement

Die wahrhaft überzeugende räumliche, transparente und mehrdimensionale Abbildung des Klangs einer Pfeifenorgel ist die wohl anspruchsvollste Anforderung an Orgeln mit digitaler Klangerzeugung. Infinity Orgeln erfüllen höchste Ansprüche an einen authentischen Klang, Räumlichkeit und eine definierte, transparente
akustische Platzierung jedesWerks, jedes Registers, ja sogar jedes Einzeltons. Rodgers’ einzigartige Technologie stellt jede einzelne ‘virtuelle’Orgelpfeife an ihre eigene Position in einem individuell definierten dreidimensionalen Raum.Was sich überzeugend und faszinierend liest, klingt in der Realität auch so: Klar, authentisch, räumlich, inspirierend.
 
Maße und Gewichte
Spieltisch (HxBxT): 158,3 x 171,4 x 86,3cm [128,5cm inkl. Pedal.] Gewichte: Spieltisch 229kg, Pedal 44kg, Bank 41kg
 
 
Disposition:
 
361-disposition-2.jpg